Vertragen hasen nüsse

Aus den gleichen Gründen haben wir gesagt, vermeiden Affennüsse, im Volksmund als Erdnüsse bekannt, da sie nicht auch gesund für Ihren pelzigen Freund sind. Wir haben beschlossen, sie separat zu erwähnen, da einige Leute nicht wissen, was sie sind. Kaninchen sind sehr soziale Geschöpfe, die die Gesellschaft anderer lieben und sich fürs Leben verbinden. Ihr Hase wird wahrscheinlich viel glücklicher mit einem Begleiter sein, und wir ermutigen jeden, der ein zweites Kaninchen in Betracht zieht, dies zu tun! Jedoch, seltsame Kaninchen werden in der Regel kämpfen und können sich gegenseitig schwer verletzen, so dass Einführungen müssen in neutralem Gebiet und von einem erfahrenen Kaninchen Person getan werden. Sprechen Sie mit der Verantwortlichen für Kaninchen in Ihrem örtlichen Tierheim oder rufen Sie uns an, um einige Termine für Ihre Kleinen zu vereinbaren. Hier sind einige grundlegende Informationen, um Ihren Hasen glücklich und gesund zu halten: NUTS – Sie müssten sein, wenn Sie Ihre Hasen Walnüsse oder dergleichen geben – alle Nüsse sind reich an Fett und nicht Ballaststoffe und geben Ihren Kaninchen extrem unangenehme Verdauungsstörungen. Vielleicht ist es Bugs Bunnys Schuld, dass wir Karotten als das perfekte Futter für unsere Kaninchen assoziieren. In jedem Cartoon wird Bugs eine leuchtend orange Karotte, als er sein Schlagwort ausspricht: “Was ist los?” Tatsächlich essen Kaninchen nicht auf natürliche Weise Wurzelgemüse und zu viele Karotten könnten zu einem Besuch beim Hasenarzt führen. Also, welche anderen Lebensmittel sollten Hasenbesitzer vermeiden, ihren Haustieren zu geben? Zum Beispiel, als Hintergut Fermenter, ihre empfindliche Cecum Flora kann nicht mit übermäßigen Mengen an verdaulichen einfachen Zuckern umgehen, vor allem, wenn diese Lebensmittel geringe Mengen an Ballaststoffen haben. Die überschüssigen Zucker können Verdauungsstörungen Problem sowie cecal Dysbiose verursachen, die Symptome wie ein poopy Butt-Syndrom haben wird – mathy Kot, der auf Ihrem Hase perianalen Bereichen klebt.

Dieses Gemüse kann Teil jedes Hasensalats sein: Anis, Rucola, Basilikum, Rübengrün, Bok Choy, Boston Salat, chinesischer Brokkoli, Koriander, Dill, Escarole, Fenchel, flache Petersilie, Kohl-Rabi-Tops, Lovage, Zitronenmelisse, Minze (jede Sorte außer pennyroyal, die giftig ist), Mizuna, Senfgrün, Oregano, Parsnips, Radieschen und Tops, Romaine-Salat, roter Blattsalat, Rapini, Schneeerbsen, Die meisten Haushaltsreinigungsmittel können für Kaninchen schädlich sein. Um auf der sicheren Seite zu sein, verwenden Sie eine schwache Kombination aus Essig und Wasser, um Ihre Hasenhütte, Wurfbox und alle anderen Bereiche zu reinigen, in die Ihr Kaninchen tendenziell geht. Die meisten Nüsse sind reich an ungesättigten Fettsäuren sowie Vitamin E, Kalium, Magnesium und Arginin und können für untergewichtige oder ältere Kaninchen oder Kaninchen mit trockener Haut und schlechten Mänteln geeignet sein. [13]:49 Füttern Sie keine Nüsse, wenn Ihr Kaninchen übergewichtig ist.

Join the Sustainability Movement - Donate to the Sustainability Learning Centre's Student Scholarship Program

About Kathryn Cooper

Kathryn Cooper is a committed sustainability practitioner and educator moving companies toward “green” profitability and sustainable competitive advantage by unlocking human creativity and technical innovation. Over the last two years she has had the privilege to work with companies like Dupont, Zerofootprint, WWF Canada, and Partners in Project Green on sustainability issues, best practices and renewable energy. Kathryn is a graduate of York University with a Master of Education specializing on Sustainability and the Environment. She holds an MBA from Wilfrid Laurier University, and a Bachelor of Science from the University of Guelph.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.